More:


Angebot der Woche

OS College Jacke für nur 49,00€!

Weitere Artikel direkt bei uns im Shopbereich... weiter


Neuigkeiten

Spirit Grappling Challenge Ergebnisse!

Eins vorweg: Es war einmal mehr eine tolle Grappling Challenge und wir möchten uns herzlich bei allen angereisten Teams, sowie den Organisatoren von...

Mehr lesen »

Mohamed Ouali

Mit Mohamed Ouali ist es dem MMA Spirit gelungen einen der weltbesten Striking Coaches zu verpflichten, denn über den am 6. Juli 1971 geborenen Belgier mit marrokanischen Wurzeln ließe sich problemlos ein ganzes Buch schreiben.

Seine sportlichen Erfolge in den Bereichen Thaiboxen, Taekwondo und im Amateur Boxen suchen seinesgleichen, aber was für alle MMA Spirit Mitglieder noch viel bedeutender ist, sind seine unglaublichen Fähigkeiten als Trainer.

Als Cheftrainer beim American Top Team im Bereich "MMA Striking" wurde "The Technician" weltbekannt und verschaffte den Wettkämpfern sehr viele sportliche Erfolge und vor allem Titel in den größten Organisationen der Welt.

Der Name Ouali verspricht Erfolg, denn nach seinem Weggang brachen die Siegesserien seiner vorherigen Schützlinge ein und er brachte den Erfolg nach "The Armory", wo er maßgeblich am Erfolg vom UFC Leichtgewicht Edson Barboza beitrug.

Wir sind davon überzeugt, dass Mohamed seines Siegeszug auch im MMA Spirit fortsetzen wird und hoffen auf eine langfristige Zusammenarbeit.

 

Mohamed´s sportliche Erfolge als Wettkämpfer:

  • 5 facher Weltmeister im Thai- Kickboxen
  • 5 facher Süd Holland Champion im Amateur Boxen
  • 2. Dan im Taekwondo- 136 (!) Kämpfe/Mitglied der Belgischen Nationalmannschaft
  • Thai- Kickbox Kampfrekord: 63 Kämpfe 53 Siege 1 Unentschieden 25 KO
  • S-Cup Finalist in Tokio

Mohamed´s sportliche Karriere als Trainer:

  • Cheftrainer der Thaibox Schule "Biko´s Gym" in Belgien von 1992-2006
  • Cheftrainer im Bereich MMA Striking "American Top Team" im Haupttrainingszentrum Coconut Creek 2006-2009
  • Cheftrainer im Bereich MMA Striking "The Armory" 2010-2012

 

Mohamed´s sportliche Erfolge als Trainer:

  • Gesias Calvacante (2 facher K-1 Hero´s Leichtgewichtschampion)
  • Antonio "Bigfoot" Silva (Elite XC Schwergewichtschampion, Siege über Andrei Arlovski und Fedor Emelianenko)
  • Jorge Santiago (Strikeforce Mittelgewichtschampion, Sengoku Mittelgewichts Turnier Champion, Sengoku Mittelgewichtschampion)
  • Thiago "Pitbull" Alves (UFC Weltergewichts Kämpfer, Kämpfer des Jahres 2008, 7 UFC Siege in Folge- davon 5 durch KO)
  • Mike Thomas Brown (WEC Federgewichtschampion)
  • Denis Kang, Mark Bocek, Alessio Sakara, Wilson Goveia, Gleison Tibau (UFC Kämpfer mit zahlreichen Bonus Auszeichnungen)
  • Edson Barboza (UFC Leichtgewichtskämpfer, 3 Kampf Siegserie + 2 Bonusauszahlung für "fight of the night" und "ko of the night")
  • Steve Bruno (Spirit MC middleweight champion)
  • Mario Rinaldi (AFC heavyweight champion)
  • Emyr Bussade (CFC middleweight champion)
  • Marcus Aurelio (ZST grand prix tournament champion)

 

 

Mohamed´s sportliche Auszeichnungen:

  • 4- fache Ehrung durch den Bürgermeister von Maaseik/Belgien für besondere sportliche Leistungen in den Jahren 1996,98,99 und 2002
  • Ehrung durch das niederländische"Action Sport" Magazin als technischster Kämpfer im Jahr 1997
  • Nominierung als spektakulärster Kämpfer durch das niederländische "Action Sport" Magazin 1999
  • Nominierung als "Sportler des Jahres" durch den Bürgermeister der Stadt Limburg/Belgien im Jahr 1999
  • Ehrung durch den marrokanischen König für besondere sportliche Leistungen 1999

 

Mohamed spricht holländisch, französisch, englisch, marrokanisch/arabisch und besitzt Grundkenntnisse der deutschen Sprache. Außerdem ist er Diplom Physiotherapeut.

 

Weitere Informationen findet Ihr auf seiner Homepage www.mohamed-ouali.com