Angebot der Woche

Bis zu 2 kostenfreie Probetrainings!

Weitere Artikel direkt bei uns im Shopbereich... weiter


Neuigkeiten

MMA Spirit bei WLMMA Stuttgart!

Am 28.09.2019 kehrt Team MMA Spirit mit vorerst zwei Kämpfern zurück in den Käfig von "We love MMA"...

Mehr lesen »
< Jelloul bei GMC 18!

04.02.2019 18:47

GMC 18 | Hamburg!

Es war eine tolle Veranstaltung vor ausverkauftem Haus und Team Spirit reiste mit einer unglücklichen 1-1 Bilanz zurück nach Frankfurt.

Als erster Spirit Kämpfer stieg Jelloul in den Käfig, wo er auf den ebenfalls ungeschlagenen Sabirov traf. Die Hälfte der ersten Runde suchten beide Kämpfer ihre Distanz und gingen vorsichtig vor. Um die Runde jedoch zu gewinnen erhöhte Jelloul den Druck und knockte seinen Gegner mit einer harten Rechten an- dieser versuchte sich in einem Takedown, den Jelloul verteidigte und stattdessen weiterhin Druck nach vorne macht. Dann geschah das Unglück 2 Sekunden vor Ende der Runde. Sabirov konterte Jelloul´s rechte Hand mit einem knallharten Knie zur Leber, welches Jelloul die Luft nahm und er zu Boden ging. Der Referee hatte keine andere Wahl als den Kampf abzubrechen.

 

Im Co-Main Event des Abends und live auf Pro7 Maxx gab es dann direkt den Hammer! Christian Eckerlin, seinerseits der erste GMC Weltergewichts Champion, traf im Mittelgewicht auf den 6 fachen Weltmeister im Kickboxen Daniel Dörrer. Viele hatten angenommen, dass Christian aus diesem Grund den Kampf im Stand vermeiden würde, aber das Gegenteil war der Fall und Christian machte mit einer knallharten Rechten und folgendem Ground and Pound kurzen Prozess mit seinem Gegner. Ringrichter Marco Broersen hatte keine andere Wahl als nach 15 Sekunden den Kampf abzubrechen und Christian unter dem Jubel seiner zahlreich mitgereisten Fans zum Sieger zu erklären!