Angebot der Woche

Nocco Lemon nur 2,50€!

Weitere Artikel direkt bei uns im Shopbereich... weiter


Neuigkeiten

Unsere Youngster ganz groß!

Das MMA Spirit war bei der NAGA in Limburg zahlreich mit Nachwuchs Grapplern besetz, wo das Team von Coach...

Mehr lesen »
< 1. Maifeiertag 2019!

27.04.2019 17:53

2:0 MMA Spirit!

Die Wettkampfwochenende setzen sich fort und so kam es, dass Team Spirit nach Gelsenkirchen zum Fight Club reiste,...

...um dort mit 2 Athleten anzutreten. Haidar gab sein Debüt im MMA und konnte vollends und trotz eines Gewichtsnachteils von 7kg überzeugen. Nach kurzem Abtasten im Stand sicherte er sich einen Takedown, punktete mit Positionen und ground and pound, bevor sein Gegner wieder zurück in den Stand kommen konnte und selbst einen ringerischen Angriff startete, den Haidar problemlos verteidigte und nun selbst einen erfolgreichen Wurf landete, bevor er das Kampfende mit einem Arm Triangle Choke herbeiführte.

Max Hein konnte auch seinen zweiten Kampf problemlos und ebenfalls in der ersten Runde für sich entscheiden, wobei er sich dabei rein auf seine Strikingfähigkeiten verließ und zahlreiche Schläge und Tritte ins Ziel brachte. Ein rechter Headkick richtete guten Schaden an, bevor er seinen Gegner mit einem Knie zum Körper auf die Matte schickte und mit hartem Ground and Pound nachsetzte, was dem Referee Nordin Asrih keine andere Wahl als den Abbruch ließ.

Morgen geht es im MMA Spirit mit der vierten Grappling Challenge weiter.