Angebot der Woche

Kokoswasser Protein Shake nur 3,50€!

Weitere Artikel direkt bei uns im Shopbereich... weiter


Neuigkeiten

Faldir kehrt zurück!

In der Woche vom 30.10. - 3.11. kehrt der vielfache Thaibox- und K-1 Champion ins MMA Spirit zurück.

Mehr lesen »
< Osterangebote 2017!

16.04.2017 15:14

Enorm wichtiger Sieg für "Drake"!

In einer technischen Schlacht konnte Daniel Weichel seine Position als Nummer 1 Titelherausforderer auf den Bellator Federgewichtsgürtel unterstreichen- aber nicht ohne Hindernisse.

Bereits zu Beginn der vergangenen Woche war Daniel mit seinem Team ins ungarische Budapest gereist um eine weitere Hürde in Richtung Titelkampf zu meistern- dabei stand ihm der extrem starke Brasilianer und BJJ Schwarzgurt John Teixeira gegenüber. Mit Bellator Rekorden von 7-1-0 (Daniel) und 4-0 (Teixeira) stand die Signifikanz des Kampfes außer Frage und genauso gingen beide Top Athleten auch den Kampf an.

Nach kurzer Abtastphase machte Teixeira Druck und konnte Daniel mit einer Kombination, die er mit einer rechten Geraden eröffnete hart treffen, so dass Daniel zu Boden ging, sich aber extrem schnell wieder fing und zurück in den Stand kam. Die meisten weiteren Schläge von Teixeira in dieser Situation trafen kaum bis gar nicht. Im weiteren Verlauf der Runde konnte sich Daniel langsam in den Kampf zurück kämpfen, aber die erste Runde war bereits verloren.

Die zweite Runde war extrem ausgeglichen mit leichten Vorteilen auf Daniel´s Seite- dieser schien präziser zu treffen. In diesem Wissen ging Europas Nr. 1 im Federgewicht auch in die dritte Runde und konnte hier deutlich die besseren Treffer setzen und die Runde für sich entscheiden. 

Die Aufregung bei der Urteilsverkündung war entsprechend groß und Daniel konnte einen geteilten Punkterichterentscheid gewinnen!

Alle Augen richten sich auf den kommenden Freitag, wo der amtierende Champion Daniel Straus auf Patricio Freire treffen wird!

Vielen Dank an alle mitgereisten Supporter und natürlich alle, die live vor ihren Bildschirmen die Daumen gedrückt haben!